Slider
   

Veranstaltungsort: Biergärten am Stadtplatz

Eintritt frei, Besucherregistrierung erfolgt über den jeweiligen Biergarten

>>youtube

 

Jazz in den Biergärten am Stadtplatz

Grey Paris

 

Das Berliner electro-acoustic-cinematic Trio Grey Paris besteht seit 2016, hat bisher 2 Alben veröffentlicht und zahlreiche Konzerte in Deutschland und auf Festivals in Europa gespielt. Bestehend aus Piano, Bass, Drums und einem ausgefeilten System aus Live-Electronics erzeugt Grey Paris eine Mischung aus treibenden, tanzbaren Grooves, eingängigen Melodien und vertrackten rhythmischen Elementen. Im Zusammenspiel entsteht ein hypnotisch-filmischer Effekt mit immer neuen Wendungen.

In einer Zeit, in der sich das Leben auf wenige Räume beschränkt, bewegen ihre neuen Kompositionen die Zuhörer in sich immer weiter entfaltende klangliche Räume und dynamischen Arrangements, die den starken filmischen Effekt beibehalten, aber zusätzlich einen intensiveren Fokus auf Elektromusik haben. 

Die Band und hat zahlreiche Konzerte im In- und Ausland gespielt (u.a. Smida Jazz Festival, 19th Athens Technopolis Jazz Festival (Best Newcomer Jazzband 2019), Jazz in the Park Competition Rumänien (Best Club Band Award), Piano Day in Griechenland, Auftritt mit Get the Blessing in der Kantine am Berghain, Botschaften, Musik und Frieden, Berlinale, B-flat usw.).