Slider
   
Xaver Hellmeier (Drums)

Xaver Hellmeier gehört mittlerweile europaweit zu den gefragtesten Schlagzeugern seiner Generation.

In seinem Spiel verbindet er die Einflüsse von u.a. Max Roach, Kenny Clarke, Billy Higgins, Art Taylor & Louis Hayes zu seinem eigenen Klang, den die Presse mit „aussergewöhnlich interessant“ (Barbara Heigl, Südostnews) und „eine Entdeckung“ (Markus Reitinger. Merkur) betitelte. Bekannt ist er vor allem auch für sein geschmackvolles Begleiten und den immensen Ideenreichtum, welcher von Zuhörern und Kollegen gleichermaßen geschätzt wird.

Nach seiner Ausbildung in München, Wien und New York begann Hellmeier eine beachtliche Laufbahn als Sideman und spielte u.a. mit den Jazzgrößen John Marshall, Vincent Herring, Jesse Davis, Mike LeDonne, Eric Alexander, Champian Fulton, Mike DiRubbo, David Hazeltine & Peter Bernstein.

Seine Konzerttätigkeit führte ihn bereits nach Spanien, Belgien, Italien, Österreich, Ungarn, Polen, Schweiz, USA, Weißrussland & Mongolei.